Projekte

Faux Pas Das Tango-Sextett interpretiert Klassiker des traditionellen Tango Argentino und Werke des Tango Nuevo. Konzertreisen führten bis nach China und Argentinien. In Zusammenarbeit mit dem NDR Hannover entstanden mehrere Studioaufnahmen. Im Programm sind zudem die ,Misa a Buenos Aires’ und das ,Magnificat’ des argentinischen Komponisten Martín Plameri. Faux pas spielt konzertant, mit Showtanz und bei Milongas. Weiterlesen…

Fräulein Zugvogel Jiddische Lieder, Tango, Musette, Chanson, Czardas, Filmmusik, klassische Kompositionen von Mozart bis Stravinsky – mit seiner unbefangenen Mischung unterschiedlicher Stile verbindet das Duo kammermusikalische Intimität mit Strassen- und Tanzmusik-Flair. Ideal für öffentliche oder private Feste mit speziellem Hochzeits- und Weihnachtsangebot! Auch in größerer Besetzung buchbar. Weiterlesen…

Quartett PLUS 1 Das Streichquartett entwickelt interdisziplinäre Projekte mit wechselnden Gastkünstlern. So entstehen innovative Aufführungsformate wie die Reihe ,Musik in Kunstwerken’. Die Produktionen von Quartett PLUS 1 werden unterstützt von MWK Niedersachsen, Stiftung Niedersachsen, Niedersächsische Sparkassenstiftung, Deutscher Musikrat, NDR Musikförderung . Mit dem Projekt ,Die Beste Beerdigung der Welt’ gewann das Ensemble den Junge Ohren Preis 2014 zudem entwirft Quartett PLUS 1 Vermittlungsformate für Kinder, Jugendliche und Studierende.  Weiterlesen…

Salon Giselle Mit Stücken von Kurt Weill, Cole Porter, Silje Nergaard, Bert Kempfert, Ulrich Tukur und Paul Linke bietet das Freistilorchester eine anspruchsvolle Mischung aus Salonschlagern, Swingmusik und Ballroom-Sound. Besonders geeignet für große Konzertveranstaltungen oder Gala-Events. Weiterlesen…

Sweet Syncopation Mit einer ,klassischen’ Streichquartettbesetzung und ungewöhnlichen Arrangements mischen vier Damen die Jazz- und Pop-Szene auf. Im Repertoire spiegelt sich die Bandbreite zwischen zeitgenössischem Jazz, groovigem Pop und feinem Streichersound. Daneben bieten die Musikerinnen Workshops an. Weiterlesen…

Tango Bastardo Mit eigenen Kompositionen und Arrangements kreuzen die vier Streicherinnen hemmungslos kubanische Rhythmen mit Tango, Balkan-Grooves mit Minimal Jazz, Mambo mit Katzenjammer und waren mit diesem selbstbewussten Mix Finalisten beim Creole 2013. Weiterlesen…

Bei Interesse an den vorgestellten Ensembles und Projekten oder Fragen zu Workshopformaten nehmen Sie gerne mit mir Kontakt auf!

Zudem ist Katharina Pfänder in verschiedenen Duo-Besetzungen (2 Violinen, Violine & Viola, Violine & Violoncello, Violine & Kontrabass, Violine & Klavier, Violine & Orgel) und Orchesterprojekten (u.a. Bachorchester Hannover, Sinfonietta Hildesheim) aktiv.